Grundschule Am Sonnenbrink, Stadthagen // Neubau Mensa

Das bestehende Schulgebäude der „Grundschule Am Sonnenbrink“ wurde für die Ganztagsversorgung der Grundschüler durch den Anbau einer Mensa mit 120 Sitzplätzen und integrierter Ausgabeküche erweitert. Der nahezu quadratische Erweiterungsbau ist als lichte und transparente „Esshalle“ konzipiert. Die feststehende Lamellenkonstruktion vor den Glasfassaden verhindert im Sommer eine Überhitzung, ergänzend dazu wirkt eine intelligente Nachtauskühlungssteuerung. Im Dreischichtbetrieb können bis zu 360 Essen pro Tag angeboten werden. Gleichzeitig dient der Neubau als multifunktionaler Raum für die Hausaufgabenbetreuung sowie für schulische Aktivitäten am Nachmittag.

Projektdaten

  • Bauherr: Stadt Stadthagen
  • LP: 2–8
  • Bauzeit: 07/2009 – 02/2010
  • Kosten: 1,35 Mio. € brutto (KG 200–700)
  • NGF: 320 m², BGF: 365 m², BRI: 1.980 m³